Armand De Clercq aus Lembeke

Armand De Clercq schenkte uns ein Stück Laufgrabenkunst, nähmlich ein Tintenfass. Außerdem auch ein Paar Nummern der Zeitschrift "Twenty Years After".

Armand De Clercq aus Lembeke