MUSEUMSPÄDAGOGISCHER DIENST, ARBEITSMATERIALIEN UND ANGEBOT

Kriege stehen nie für sich. Sie scheinen Tentakel zu besitzen die schier unmerklich weiterwachsen,
bis sie anderenorts in die Höhe schießen
und wieder in neuen Konflikten entflammen.

Wir können es uns nicht erlauben, blind zu sein
gegenüber den Kräften, die vor hundert Jahren
die Maschinerie des Schicksals in Gang gesetzt haben.
Damit würden wir uns die Möglichkeit absprechen,
in der Vergangenheit Muster zu entdecken,
die uns helfen können, zu lernen
und Schlüsse zu ziehen 
für das Heute und die Zukunft.

Erwin Mortier
Letter of Intent
des Erinnerungsprogramms GoneWest

Alle Fahrten und Workshops für deutschsprachige Schulgruppen werden vom museumspädagogischen Dienst in englischer Sprache angeboten.
Somit ist die Zielgruppe für das museumspädagogische Angebot des In Flanders Fields Museum aufgrund der erforderlichen Englischkenntnisse
auf Schülerinnen und Schüler von 13 bis 18 Jahren begrenzt.